Die Kompetenz, professionell Feedback zu geben

Positives Feedback zu geben, ist eine schöne Sache. Und doch machen wir es nur recht selten. Noch schwieriger wird es, wenn es sich um kritische Themen handelt. Warum eigentlich? Konstruktives Feedback gibt uns Anerkennung, Orientierung und die Chance zur persönlichen Weiterentwicklung. 

Ob im beruflichen oder privaten Kontext, unabhängig von der eigenen Position im Unternehmen ist es wichtig, Feedback "richtig" zu geben. Was bedeutet das? Es bedeutet, den geeigneten Zeitpunkt und klare Worte zu finden, konkret und respektvoll zu sein und gleichzeitig die Beziehungsebene zu schonen. Nutzen Sie das Seminar, um Ihre Kompetenz für professionelles Feedback weiter auszubauen.

Inhalte

  • Was ist Feedback?
  • Rückmeldung, Anerkennung, Lob, Tadel, Kritik? Was verbirgt sich hinter diesen und ähnlichen Begriffen?
  • Ziele von Feedback
  • Chancen und Grenzen
  • Feedback-Regeln und Ablauf des Gespräches
  • Die richtigen Worte finden: Wie sage ich es meinem Gegenüber und schütze parallel unsere Beziehungsebene?
  • Tools und Tipps zur Vorbereitung und Durchführung
  • Übungen zum Transfer in den Alltag | Individuelle Tipps für Ihre Weiterentwicklung durch Feedback

Unsere Referenten beantworten individuell Ihre Fragen und geben Hilfestellungen für Ihren Arbeitsalltag.

Teilnehmer*innen:
Fach- und Führungskräfte
Schulungsdauer:
2 Module / je 120 Minuten oder 4 Stunden
Teilnehmeranzahl:
max. 6 Teilnehmer
Kosten:
132,50 € / pro Teilnehmer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!