Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n technische Anwendungsberater/in (Vollzeit) das Einsatzgebiet Westfalen.

Das Unternehmen

GMV ist ein führender und etablierter Leistungserbringer für medizintechnische Hilfsmittel im Homecare-Bereich. Wir sind tätig in Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Nordrhein-Westfalen, Nord-Bayern und Nord-Baden-Württemberg. Mit unserer hohen Dienstleistungsqualität, sowie hochwertigen Produkten erreichen wir Anerkennung und Erfolg bei unseren Kunden. Wir bereiten neue Mitarbeiter durch intensive Schulungs– und Weiterbildungsprogramme auf Ihre neuen Aufgaben vor.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Einweisung in die Handhabung und Bedienung von Therapiegeräten aus den Bereichen Schlaf- und Beatmungsmedizin, Sauerstofflangzeittherapie sowie Monitoring
  • Anpassung von Masken bei Patienten
  • Eigenverantwortliche Beratung und Betreuung unserer Patienten und Kunden in Bezug auf die überlassenen medizintechnischen Geräte/Zubehörteile
  • Aufbau eines Privatzahler Markt
  • Abwicklung aller im Zusammenhang mit der Einweisung und Anpassung anfallenden administrativen Aufgaben, insbes. Dokumentation der Versorgung und Beratung

Das bieten wir Ihnen

  • Krisensicherer Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Ein aufgeschlossenes und engagiertes Team
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Firmenwagen
  • Vielfältiger Tätigkeitsbereich mit Spielraum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Individuelle Karriereförderung, auch in unserer hauseigenen Akademie
  • Leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Work-Life-Balance
  • 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Geplante und bereits gebuchte Urlaube können berücksichtigt werden
  • Kostenfreie Getränke, Firmenevents, kostenfreier Parkplatz vor der Tür

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Idealerweise abgeschlossene Ausbildung sowie Berufserfahrung im Bereich Elektrik oder Ähnliches
  • Idealerweise Erfahrung in der Schlaf- und/oder Beatmungsmedizin
  • Sicheren und sympathischen Umgang mit Patienten und Klinikpersonal
  • EDV-Kenntnisse
  • Ausgeprägte Team- und Dienstleistungsorientierung
  • Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft, Kommunikationsstärke sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Fahrerlaubnis Klasse B zwingend erforderlich

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per Email ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) unter Angabe Ihres Gehaltswunsches, sowie Ihrem frühesten Eintrittstermin.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei Rückfragen:

Sabine Henny
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 06122/752829